Weiße Wünschehügel.

Heute ist ein ganz besonderer Tag.
Heute schneit es.
Heute werde ich wissen, ob ich weiter in meinem Betrieb bleibe oder zu Hause sein werde.
Fürs erste.
Seit Vorgestern beschäftige ich mich intensiver mit diesem Thema.
Deshalb habe ich gebacken (zur Ablenkung).


Und gehäkelt (auch zur Ablenkung).

Weiße Wünschehügel.


Im Glas mit Mütze.


Mit jedem Hügel im Mund soll sich ein Wunsch erfüllen.
Ganz genüsslich.



Jede Mütze ein Schutz.


Ich bin sehr aufgeregt.
Aber das Rezept schenke ich Euch.
.
Weiße Wünschehügel:
°°
200 gr. gemahlene Mandeln.
200 gr. Zucker.
1Tl Zimt.
2 Eßl. Mehl.
100 gr. Schokopulver oder im Austausch
50 gr. Kakao und 50 gr. Puderzucker.
Alles vermischen.
2 Eier untermischen.
NICHT kneten.
Sehr klebrig.
Kugeln formen und in Puderzucker wälzen.
Auf ein Backblech mit Backpapier.
Je nach Ofen 12- 15 Minuten backen bei 180 Grad.
Abkühlen.
Essen.
Wünschen.
Warten.
Auf Weihnachten.
JETZT muss ich mich beeilen.
Draußen schneit es ununterbrochen.
Der Weg ist sehr lang bis zur Arbeit und die Spannung steigt.
Ganz liebe Grüße von Sania.

Kommentare:

Teilzeitberlinerin hat gesagt…

Hmm, das hört sich lecker an, sieht auch so aus, und wenns auch noch Wünsche erfüllt werde ich es auch mal versuchen.Danke
Gruss Bianca

Nicole´s buntes Haus hat gesagt…

Die Kekse sehen sehr lecker aus und die Mützen sehr praktisch.Ich bin gespannt wie die Entscheidung für dich ausfällt
LG
Nicole

Lil hat gesagt…

Liebe Sania,

bin ja erst ganz neu Mitleserin bei Dir und habe durch Deine Post und Berichte trotzdem den Eindruck, dass Du gar nicht fremd bist.

Das mit dem Job ist schon beklemmend.
Weiß ja die Hintergründe nicht, drücke Dir aber monstermäßig die Daumen, dass sich für Dich alles zum Rechten entwickelt.

Wäre schon gespannt, wie es ausgegangen ist.....

Es grüsst Dich mit liebevollen, lichtvollen Gedanken

Lil

Tina hat gesagt…

Sieht jedenfalls zauberhaft aus! Vor allem mit den Mützchen mit den Perlen. Viel Glück mit der Arbeit!

Holda hat gesagt…

Dann drück ich dir mal ganz feste die Daumen das deine Wünsche in Erfüllung gehen und danke fürs Rezept.:)LG Holda

Jouir la vie hat gesagt…

Von Glückskeksen weiß ich schon, dass es davon auch Hügel gibt war mir bislang nicht bekannt. Sie schauen lecker aus, und mögen Dir ein gutes Ergebnis bringen...

Sei lieb gegrüßt
Kvelli