rosenMusterGeschenke.

vor kurzem traf ich mich mit einer ehemaligen kollegin. es war ein schönes treffen, wir konnten noch einmal dinge aufarbeiten, die in unserem ehemaligen betrieb abgelaufen sind.
ich für mich weiß jetzt, dass es sehr gut war, dass ich nicht übernommen wurde. ich habe vorstellungen, wie man mit menschen umgeht und die stimmen mit der philosophie dieses betriebes nicht überein.
so ist es besser für mich.
.
im gegenteil....ich hätte schon eher sagen sollen...*ich gehe*. mir wäre einiges erspart geblieben.
aber es ist jetzt so wie es ist. ich mache mir selber keine vorwürfe mehr.
meine kollegin und ich sind jetzt keine kolleginnen mehr.
auch das ist uns bewußt geworden.
.
nein. wir sind jetzt freundinnen.
und das ist für mich das größte geschenk!!!! und war die zeit wert.
als wir beide unseren letzten tag im betrieb hatten gab ich ihr ihr vorbereitetes weihnachtsgeschenk.
und bei unserem treffen bekam ich das meine.
lustig! ein weihnachtsgeschenk mitten im januar.
ein nachweihnachtsgeschenk sozusagen.
.

und was soll ich sagen.


göttlich.



wunderbar.




ich freue mich riesig.




ich liebe rosenmuster. ich liebe rosen.
das weiß sie.
ich werde mir jetzt einen tee kochen und mein neues geschirr geniesen.
und ich habe mut für neues.
die häkelnadel glüht noch....sie webt mit mir neue gedanken.
draußen scheint die sonne.
die wiese vorm haus ist grün.
der himmel ist blau.
das grau in grau draußen und auf meiner seele wird besser.
ein paar kilos bin ich auch schon losgeworden.
einen *schutzmantel* brauche ich nicht mehr.
es ist gut.
freut euch auf einen schönen sonntag!!!
liebe grüße für euch.

Kommentare:

rebelledejour hat gesagt…

Das ist ein schönes Geschenk! Genieße Deinen Tee darin, mache Dir ein paar gemütliche Stunden heute und sei lieb gegrüßt
Ina

Em'mi hat gesagt…

Ooohhh...wie allerliebst. Ein wirklich bezauberndes Geschenk. Da schmeckt der Tee gleich doppelt so gut :-).

Liebe Grüße,
Emmi

Jouir la vie hat gesagt…

Oftmals stellt sich vermeintlich Gutes im Nachhinein als eben nicht Gutes dar, doch braucht es immer ein bisschen Zeit und kluge Gedanken, um es zu erkennen...

Sei lieb gegrüßt und sonnige Stunden
Kvelli

Sullarie hat gesagt…

Ein wunderschönes Geschenk.
Schön dass Du so viel positives aus diesem Treffen mit nehmen konntest. Freue mich für Dich.

LG Sula

Nicole´s buntes Haus hat gesagt…

Da hast du ein wunderschönes Geschenk bekommen.Lass dir den Tee schmecken.Bei uns ist es schon seid Tagen grau und trüb draussen.
LG
Nicole

Silke hat gesagt…

Oh ein Weihnachtsgeschenk mitten im Januar :) - na da kann ich mich gleich für deine lieben Weihnachtsgrüße bei mir auf dem Blog bedanken. Erst heute hatte ich wirklich Zeit und Ruhe, mir deinen Blog richtig anzuschauen. Es gefällt mir sehr gut bei dir, so gut, dass ich bleibe.

Ja, oft geschehen Dinge, wo man erst hinterher merkt , dass es genau so wie es passiert ist richtig ist, dass es gut für einen selbst ist.
Dein Weihnachtsgeschenk ist so schön, dass ist echt genau mein Geschmack. Oh wie gerne würd ich jetzt im Garten sitzen und einen Tee aus genau dieser Tasse trinken.
Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche.
Ganz liebe Grüße
Silke

Tina hat gesagt…

Total schön :). Ein wunderbares Geschenk, was einen beim Tee trinken, dann immer daran erinnert, dass man es von einem lieben Menschen bekommen hat, der einen mag. Toll!

Alruna hat gesagt…

Das ist ja wundervoll! So fügt sich doch immer alles zum Besten.
Ein tolles Geschenk, das bringt Farbe in den Winter.
Alles Liebe von Alruna

*Manja* hat gesagt…

Ich mag Rosen auch sooo sehr...
`Was für ein hübsches Set!
Viel Freude damit,
wünscht, *Manja*

Blumi hat gesagt…

Oh, wie hübsch. Da wird der Tee noch besser schmecken, ein wirklich tolles Set.
LG Uschi

Amelia hat gesagt…

Magnifique! Traumhaft schön,das Set ist so süß :)

der Gauzibauz hat gesagt…

Grüss Gott Sania,

dieses rote Geschenkpapier ganz oben ist einfach eine Wucht und inspiriert ich. Ein roter Traum....

Liebe Grüsse//Erika