Das Buch des Lebens.

Es geht weiter.
Das Leben.
Und so stecke ich wieder so richtig mittendrinnen.
Schlagkaputt bin ich heute aufgestanden.
Ist auch kein Wunder.
Wir sind vier auf Arbeit und heute nur noch zu zweit.
Gestern ist die dritte Kollegin auch noch zum Arzt, so dass ich heute in meinem Bereich alleine zurecht kommen muss.
Gestern habe ich bereits angefangen auch auf Arbeit zu sortieren und umzuräumen.
Ordnung schaffen......so in der Art.
Körperlich macht es mich aber ein wenig fertig....
Dann auf dem Heimweg zweimal im Stau...das gab es auch noch nie. Wohne schließlich auf dem Lande....da gibt es sonst nie Stau.
Überall werden die Straßen gebaut und einiges abgeriegelt und dann noch ein Verkehrsunfall.....und dann war mein Sohn noch da.
Er zieht aus.
Nun ist es also so weit.
Mein Großer geht seinen ganz eigenen Weg und wird einfach weit weg ziehen.
OK soo weit ist es nicht, aber für mich schon....
Am Abend haben wir ein letztes mal zusammen gegessen. Viele Erinnerungen haben wir uns für einen kurzen Moment zurück geholt.
Es war so schön.
Im übrigen hat auch er sich gefreut, dass ich Frieden, im Bezug auf mich und meine Ahninnen, in mir habe.
Tja und jetzt herrscht hier im Haus Chaos...überall Sachen und Spinnweben hinter ehemaligen Schränken....tss.
Das muss warten bis heute Nachmittag...

Und so schreibe ich weiter im Buch meines Lebens.
Und trotzdem werde ich mit einem Lächeln nachher zur Arbeit fahren.
Einfach so.
Heute lasse ich es langsamer angehen.
Muss meine Kräfte aufteilen und nicht gleich wieder alles *verpulvern*.
Und so wünsche ich Euch heute auch ein Lächeln!!!!

Ein paar Bilder folgen noch vom letzten Wochenende.....hab nämlich noch schöne.
Liebste Grüße.
Sania

Kommentare:

die Malerin hat gesagt…

So ist es recht Sania, mit einem Lächeln im Gesicht, denn ändern wird sich nichts auch wenn Du ohne Lächeln bist. Nur Du fühlst Dich wohler und wir freuen uns wenn Du lächelst, weil gleich alles viel freundlicher aussieht. Drück Dich ganz feste und sei stolz auf Deinen Sohn, das er so weit ist, diesen Schritt zu gehen. Auf Deine Bilder vom Wochenende freue ich mich sehr. ganz liebe Grüße Lydia

katielou hat gesagt…

liebe Sania,
ich schick dir ein Lächeln zurück.....wünsche dir viel Kraft.......und achte auf dich .....
lass die Spinnweben lieber noch einen Tag....trink einen leckeren Tee denk an was schönes .....
liebe Grüße katielou

Nicole´s buntes Haus hat gesagt…

Danke,ich hab heute bestimmt ein Lächeln weil ich immer an deine Zeilen denken muss.
Ich muss gleich zum Rheumatologe ,da kann ich ein Lächeln gebrauchen.
Es ist hart wenn Kindre ausziehen,das steht mir auch noch bevor.Mein ältester will wieder nach NRW ziehen,320 km weit weg von hier.Aber so ist das Leben,Kinder nabeln sich ab und leben ihr eigenes Leben
LG
Nicole

Tina hat gesagt…

Mein Sohn ist auch gerade ausgezogen. Wirklich komisch.... *seufz. Aber mittlerweile hab ich mich auch gut damit arrangiert und wir verstehen uns wieder besser. Ihr scheint ja immerhin ein sehr gutes Verhältnis zu haben. Viel Spaß beim Langsam angehen lassen.. ein guter Vorsatz bei soviel Arbeitsstreß :).

stellamaria hat gesagt…

das hört sich schön an !
weiterhin viel kraft wünscht dir
stella

HADIAH SCHUMACHER hat gesagt…

Liebe Sania,danke für dein Teilen. Schöne Wörter hast du deinen Lebenweg gegeben.Wenn du glaubst das es jetzt reicht komt sofort noch etwas dazu.Und ich sehe dass du auch die schöne Dingen im Leben siehst. Das ist das Leben
Hadiah

woman hat gesagt…

Meine liebe Sania, ich hatte vorhin schoneinmal einen kurzen Kommentar dagelassen, weiß aber nicht ob es funktioniert hat... kam wieder dieses *error* grrrrrrrrrrrr...
So schreibe ich jetzt halt nochmal ein wenig, Du Liebe, Deinen Zeilen entnehme ich(und auch dem Kommentar bei mir) Du bist schlappi, ich glaube man darf auch nicht unterschätzen, wie sehr die Familienaufstellung noch nachwirkt !!!!!!! Energetisch arbeitet das noch ganz schön nach in Dir und dann der Auszug Deines Sohnes... sei behutsam mit Dir, pass gut auf Dich auf ♥ Vielleicht ist es möglich auf der Arbeit kleine Sequenzen für Dich zu haben, Momente, wo Du ganz mit Dir sein kannst - ein kurzes Dich selbst in den Arm nehmen :)

Ich sende Dir Lichtkraft & LIEBE , woman

der Gauzibauz hat gesagt…

Grüss Gott Sania,

ja, Kopf hoch und ein Lächeln -

ich wünsch dir alles Liebe//Erika