lecker tomatenbrot.

so, also meine gedanken waren heute zwar mit ganz anderen dingen beschäftigt, aber weil ich mich heute so über frisches brot gefreut habe....da schreib ich einfach darüber.

frisches brot...da kann ich einfach nicht widerstehen!!!

.

kalte butter drauf...

.
und der absolute geniale hammer!! die eigenen tomaten. da schmelz ich weg. seit ein paar tagen gibts nix anderes zum abend.
.

da ich sowieso immer alternativen zu fleisch und wurst such, ist das jetzt das schönste was ich mir tun kann.

ich habe berichte gesehen..in letzter zeit zu hauf, bei denen es um tierhaltung, tierschlachtung ging. ich bin erschüttert. zu spät? nein. habs halt vorher immer nur gehört...aber gesehen nicht. schlimm. mein geflügelbierschinken ist mir aus dem mund gefallen und ich weiß, dass jetzt der punkt für mich da ist nein zu sagen.

ich liebe nicht nur meine hunde. nein auch andere tiere. so ist das.
.

und sonst? bleiben abends nur noch die krümel übrig.......

schöne grüße. sania.

Kommentare:

Wald-und Kräuterfrau hat gesagt…

Ja, so gehts mir auch - was sollen wir anderes brauchen - wenn solcherart Köstlichkeiten greifbar sind, mir läuft das Wasser im Mund zusammen beim Zugucken :)))
Wo ist hier die "Rauswerftaste" am PC, bitte eine Scheibe von Deinem köstlichsten Brot liefern ... zwinker

Ich hab bis jetzt nur drei kleine Tomaten... naja wird noch

liebe Grüße
Brigitte

schöngeist for two hat gesagt…

Lecker sieht es aus, das tolle Brot und alles drum und dran..
gut gemundet und der Bauch ist zufrieden *zwinker*
esse ich oft so auch mit Radieschen.
Wünsch dir noch einen schönen Tag
Liebe grüsse Elke

Nicole´s buntes Haus hat gesagt…

Hmmm ,lecker.Mein Strauch wird immer voller im Gewächshaus mit den Tomaten.Eine hab ich schon genascht.Brot hab ich letzte Woche selbr gebacken.Aber es war nicht das optimale Rezept,ich suche weiter.Und Butter mache ich seid ein paar Tagen auch selber.Mit Meersalz und eigenem Schnittlauch.
LG
Nicole

Alruna hat gesagt…

Gell, irgendwann will man nicht mehr.
Bei mir gibt es das grade ganz oft zum Frühstück. Ich liebe Tomatenbrote auch. Und am liebsten ist es mir, wenn das Brot knusprig und warm aus dem Toaster ist.
Liebe Grüße, Alruna

Sylvie hat gesagt…

schön, das von dir zu lesen, mir geht es ähnlich, die umstellung von vegetarisch auf vegan - ich frage mich, warum nicht schon früher! deine tomaten sehen sehr verlockend aus,hmmmm...und das allerbeste brot kommt übrigens aus österreich, kürbiskernbrot, hach, das liebe ich ;)
schöne abendgrüße an dich! sylvie

WaldSuse hat gesagt…

Liebe Sania,
das ist aber schön,daß du auch kein Fleisch mehr essen magst!Das ist oft der Anfang...dann kommen die Gedanken über Butter,Milch,Käse.....ganz vegan lebe ich nicht,aber fast.Vielleicht schaffe ich es eines Tages....es ist einfach die innere Schweinehündin,die es zu überwinden gilt.......

Grüßles WaldSuse

Sanias Zaubergarten hat gesagt…

@brigitte,
ach das wird noch, liebe brigitte!! hab gerade wieder eins gegessen...;-))


@elke,
mh, radieschen mag ich auch, hab aber leider keine im garten.hab ich vergessen zu sähen. nächstes jahr gibts dann welche.

@nicole,
butter hab ich auch schon selbst gemacht..aus der not heraus, aber sie war sehr lecker!

@alruna,
ja genau ...knusprig und warm...och da weiß ich nicht,wann ich satt bin...

@sylvie,
aber du lässt dir doch das brot nicht schicken? oder doch?

@waldsuse,
hab halt immer die tiere vor augen. und stelle zzeit alles in frage was mit tieren im zusammenhang steht. tiere sind so wundervolle wesen. und wir haben doch nicht das recht, sie zum essen zu züchten...mh.


danke euch!!! liebe grüße.

Aine hat gesagt…

Uiiii, sieht das lecker aus...! Nach 3 Tagen nix zu Essen, hatte ich heute am meisten Appetit auf gutes selbstgebackenes Brot....! Hab dann gleich schnell Scones backen gelernt (noch ungeduscht... haha...) und sie mit Lauch gefüllt...! Boah, das war auch lecker... Aber so'n frisches Tomatenbrot...! Toll...! :)

Sanias Zaubergarten hat gesagt…

liebe aine, scones kenne ich gar nicht, da muss ich mich mal schlau machen. mit lauch gefüllt hört sich schon mal sehr gut an.
LG sania

Nicole hat gesagt…

Das liebe ich auch - legga!
Kann's kaum abwarten - irgendwann wieder richtiges Brot und frische, leckre, echte Tomaten :)

Sanias Zaubergarten hat gesagt…

das glaub ich dir!