der arme mann.

...jaja der arme mann. nicht nur, dass er sein brot von hand schneiden *muss*, jetzt ist er ganz enttäuscht. aber da muss er durch.
*wo is meine mikrowelle*
waren seine worte gestern abend. darauf ich: *siehst du sie hier irgendwo?*
*nein*
*na also, sie ist weg und kommt nie wieder*
*früher hatte die oma auch keine mikrowelle und hat das essen auch anders wieder aufgewärmt*.
*tssss früher*
da hat er zum abend gleich nur schnitte gegessen und sich nichts aufm ofen aufgewärmt...weil das ja sooo lange dauert.
pech.
.
aber er hat sich wieder einbekommen und er kann damit leben.
ich bin noch beschäftigt kräftig aufzuräumen. innerlich wie äßerlich.
in mir. in der wohnung.
das macht mir spaß.
was dabei kommt?
na das wird die zeit zeigen.
euch wünsche ich einen wundervollen tag.
liebe grüße. Sania

Kommentare:

magentarot hat gesagt…

Oh was ist mit Sania los.
Das sind ja ganz andere Töne als vor ein paar Tagen.
Da sprüht ja die Energie völlig über.
Toll!
Aber überrenne deine Familie nicht zu sehr ,gib ihnen Zeit sich an deine Schwingungsänderung anpassen.
Ein schönes Wochenende
Maike♥

Christine hat gesagt…

Hallo Sania ,
dein armer Mann , so viele Veränderungen auf einmal - tsss .
Schön hast du um und aufgeräumt .
Wünsche dir ein herrliches Wochenende und pass auf , dass dein GG nicht noch verhungert .
GLG , Christine

Sanias Zaubergarten hat gesagt…

liebe maike,
ja ich hab das auch schon bemerkt, seit dieser nacht als ich nicht sclafen konnte. am nächsten tag war alles anders, als hätte jemand den schalter umgelegt. ich muss nur aufpassen, dass es nicht zu viel wird. aber duch yogaübungen bleibt alles im rahmen.
LG sania

liebe christine,
nein der verhungert nicht! da pass ich schon auf!
schönes wochenende!
sania

♥Bea♥ hat gesagt…

Liebe sania,
oh weh, der arme Mann. Wunderschöne Bilder zeigst du wieder. Ich wünsche dir alles erdenklich gute beim aufräumen und umräumen, innerlich wie äußerlich,
liebe grüße Bea

Nicole´s buntes Haus hat gesagt…

Du bist wohl auf dem Entsorgungstrip,was ;-) ?
Bei usn steht die Mikrowelle auch nur rum,ich mag das Ding nicht.Und ers recht schmeckt mir das Essen daraus nicht.
LG
Nicole

der Gauzibauz hat gesagt…

Grüss Gott Sania,

der arme Mann! Da hst du gut entschieden.
Die neue Tapte sieht gut aus.

Liebe Grüsse//Erika

pinkpaillette hat gesagt…

Aber in der Mikrowelle kann man super Brot aufbewahren;-)
Liebe Sania, ich habe keine Mailadresse von dir gefunden darum habe ich den Link von der Spirale hier im Kommentar plaziert. Leider geht es nicht zum anklicken. http://fleurdeslunes-et-pelotesdelaines.over-blog.com/article-granny-spirale-patron-54845491.html
Herzliche Grüsse, colette

▲▲▲ hat gesagt…

~ Danke :)

Alruna hat gesagt…

Genauso eine Brotschneidemaschine hatte meine Oma früher auch. Da kommen Erinnerungen hoch.
Ich mag dieses Kurbelzeug. Grade habe ich wieder Korn in meiner Kornmühle gemahlen :-)
Liebe Grüße
Alruna