Sonntags.

Was ich Sonntags so mache???
Meine vorgestern angekommene Merinowolle waschen z.B.
Puhhhh. Schwitz.
Und die Rhönschafwolle einfärben. Mit Ashford-Farben. Ich wollte ein tiefes Rot, aber es ist ein FeuerRot geworden und gefällt mir super!!
Mit dem Mischen der Farbpulver muss ich halt noch etwas üben!!

Und ein Glas mit Goldrute und Wolle steht auch noch in der Sonne zum sonnen.


Die anderen drei habe ich bereits rausgenommen. Die Farben gefallen mir sehr gut. Links das lila vom Blauholz, in der Mitte vom Rotholz und rechts Alkanna.
Wunderschön sag ich nur. Einen Rest Rotholz habe ich heute eingeweicht und werde es nun sieben Tage ziehen lassen und dann werde ich noch einmal färben. Diesmal überm Feuer.
Ich freu mich schon heute.
Und jetzt??
Jetzt ruh ich mich aus und werd mal sehen wo meine bessere Hälfte ist.
Habt eine schöne Woche!!
Sania
PS; liebe Alruna, nein meine Sachen sind nicht selber genäht. Ich kann zwar nähen, aber mir fehlt dazu die Zeit. Alles schaff ich irgendwie nicht.

Kommentare:

katielou hat gesagt…

liebe Sania,
sehr schöne Farben hast du hinbekommen...da bin ich mal gespannt was du draus machst.....ich hab keine Zeit zum waschen und färben und kaufe meist die fertige aus dem Netz....wüsch dir auch einen schönen Start in die Woche
liebe Grüße katielou

Alruna hat gesagt…

Die Sachen sind trotzdem schön, auch wenn sie "nur" gekauft sind.
Oh ja, die liebe Zeit - ich möchte auch viel mehr auf einmal machen, aber so muss man eben Prioritäten setzen.
Ganz lieben Gruß
Alruna

Tina´s Söckchen hat gesagt…

wunderschön sind die Farben geworden, vielen Dank für deinen lieben Kommentar bei mir....ich hoffe die Sonne scheint weiterhin so fleißig, für noch mehr tolle Färbungen...

sei lieb gegrüßt
Tina