so.ist.es.

hallo ihr lieben. ja ich vermisse euch auch! lese nur noch selten in den blogs. aber ich bin sicher, dass wieder andere zeiten kommen werden. ich möchte euch kurz was erzählen.
aber bevor ich anfange: es geht mir sehr sehr gut! wie schon lange nicht mehr!!!
also wo fange ich an.
kurz und gut. ich bin jetzt wieder zu haben.
meine ehe ist beendet. ich muss aber dazu schreiben, dass wir schon sehr lange zeit sowieso nur noch freunde waren. wir sind jetzt eine wohngemeinschaft.....eigentlich wie vorher auch schon. ich nehme ihm nichts weg, wenn nichts zum wegnehmen da war.
ich lasse in in liebe gehen. wir haben lange geredet. und sind beide zu diesem schritt gekommen.
wir feiern trotzdem weihnachten und silvester wie geplant.
hört sich alles komisch an, ja ich weiß. unsere freunde waren alle geschockt, dennoch haben auf einmal einige männer ihr herz geöffnet......
das tun die ja eigentlich nie. oder? die reden doch nicht, wenn die stress mit der frau haben...? oder? jedenfalls ...also das was ich hörte.... ist wohl in manchen (vielen) ehen nur noch die freundschaft da.
sorry. aber das ist mir einfach zu wenig. ganz ehrlich! ich lebe nur einmal. und ich bin auch noch keine siebzig!!
so jetzt ist es raus.
heute haben wir wieder einen auftritt. und wir beide eben nur noch als spielleuts.
ich freue mich auf mein leben. muss mich nicht mehr aufregen, wenn er zum *saufen* geht...und spät nachts nach hause kommt und rumpoltert oder streit anfängt. muss mir keine sogen mehr machen, wenn er schick das haus verlässt. wenn er tage und nächtelang zum angeln ist.
ich bin wieder (immerwieder) für mich! genieße meine neue figur!! inzwischen habe ich elf kilos weg. mache jeden abend gymnastik. und in meinen träumen....da träume ich dolle von einem mann der zu mir passt, der mich lieb hat, der mich in den arm nimmt!!!
phantasie ist alles! und manchmal werden träume ja auch wahr.
also feiert schön das fest der liebe. für mich ein fest des abschieds und des neubeginns!!! und es fühlt sich richtig für mich an!! nur das zählt!
und ja! ohne tiefs wären die hochs nichts wert!!!!
sania.

Kommentare:

Tretswelt hat gesagt…

...duuu!Ich wünsche dir ein tolles Weihnachtsfest mit deinen lieben.Laßt dir gut gehen und träumen werden wahr sage ich dir...Dickes bussi aus Seevetal.Luciene

*Manja* hat gesagt…

Ich wünsche dir alles Gute, für deinen neuen Weg!^^
♥lich,*Manja*
P.S.:Hatte berufl. viel zutun, war daher wenig in der Bloggerwelt.
Aber nun kehrt wieder ein gewisse Regelmäßigkeit ein.;O)

carnam hat gesagt…

Ach Liebes, fühl' dich mal in den Arm genommen!
Bei mir und meinem Verlobten lief es ja ähnlich, auch wenn er noch Gefühle für mich hat. Nur die Beziehung war eher eine Farce...
Jetzt himmeln mein bester Freund und ich uns aus der Ferne an, weil ich unbedingt meine Ausbildung noch fertig machen mag und nicht jetzt einfach kopflos zu ihm ziehe, obwohl wir gar nicht wissen, ob das gut gehen würde.
Ich merke zwar, dass ich ihn sehr liebe, schon immer geliebt habe, aber zeitgleich fühlt es sich auch komisch an, von einer intensiven Beziehung in die nächste zu stolpern.
Mir fehlt ein bisschen diese Ruhephase dazwischen.
Nutze du sie gut!
Sie bringt dir Kraft, Selbstvertrauen und ein besseres Gefühl für dich und deine Bedürfnisse.

Tob' dich aus, dafür ist frau nie zu alt ;)

Ganz liebe und dicke Grüße, ein angenehmes Fest und einen guten Rutsch wünsche ich dir!

MarieSophie hat gesagt…

Ich wünsche Dir alles Gute für Dein "neues" Leben und ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.
Marie

RosIna´s Allerlei hat gesagt…

Liebe Sania,ich bewundere deinen Schritt !!!Es war wahrscheinlich für dich genau das Richtige .Wo eine Tür zugemacht wird geht eine andere ,vielleicht glücklichere Tür bestimmt für dich wieder auf .Eine Trennung tut immer weh ,aber wie du schreibst ist es für dich die Befreiung .Genieße dein neues Leben .Hab schöne Weihnachten und ein gutes und glückliches neues Jahr ,LG Rosina

schöngeist for two hat gesagt…

Liebe Sania, deine einstellung ist richtig zu alt bsite nicht zum Neuanfang, ich habe auch noch vor 4 Jahren einen gewagt und hab es nie bereut und bin froh drüber...
ich wünsche dir eine schöne Weihnachten und ein guter Rutsch ins neue Jahr und enuen Anfang.
Ich freue mich immer wieder dich zu lesen!
Lieben Gruss Elke

Beltane hat gesagt…

Liebe Sania!
Es ist die Zeit für neues - Sonnenwend!!!
Ich wünsche Dir von Herzen alles Gute für Deinen weiteren Weg!
Ganz liebe Yulegrüße

Beltane

magenta ♥rot hat gesagt…

Wünsche dir ein wunderschönes Weihnachtsfest.
Alles Liebe
Maike
Wir haben nur ein Leben!
Bei mir ist es jetzt schon 5 Jahre her.Und wie du siehst bin ich in dieser Zeit sogar noch einmal Mama geworden,"lach".

Green Woman )O( hat gesagt…

Hui, da wünsche ich dir viel Glück für ein baldiges Neues Glück!
Schöne Yulezeit für dich!

Gaaaanz viele liebe Grüsse
Petra

der Gauzibauz hat gesagt…

Grüss Gott Sania,

ein riesiger Schritt -
aber jetzt kannst du neu anfangen.
Ich wünsche dir eine gesegnete Weihnacht und alles, alles Gute!

Liebe Grüsse//Erika

*HANNE* hat gesagt…

Hallo Sania, ich wünsche Dir wundervolle Feiertage und einen guten Start in Dein "neues" Leben. Alles Liebe :)

Alruna hat gesagt…

Bei dir ist es zur Zeit ja auch ganz nett turbulent.
Ich wünsche dir alles erdenkliche Glück und einen guten Neuanfang.
Herzliche Grüße von Alruna

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

Den Schritt kenne ich ... und auch das Aufatmen. Ich wünsche Dir Freude, Lust am Leben, Freiheit und Leichtigkeit. Ich weiß, dass Du das genießen kannst.

Auf diesem Weg eine herzliche Umarmung mit liebsten Grüßen,
Steph